Hotel Post-Team für zufriedene Gäste

Jeder einzelne Mitarbeiter trägt zum Erfolg eines Unternehmens bei!

Deshalb ist es höchste Zeit, einmal einen Bericht über das Team des Hotel Post in Nauders zu schreiben. Wir, das Team vom Hotel Post, sind ein ganz sympatischer Haufen. Der größte Teil von uns ist schon seit einigen Jahren in der Post tätig.

Unser Küchenchef Helli mit seinem Küchenteam Siggi (Patissier), Thomas (Küchenhilfe) und Orhan (Abwäscher) zaubert unseren Gästen täglich ein leckeres und abwechslungsreiches Essen auf den Tisch. Frische Produkte, neuzeitliche Zubereitung, fast schon vergessene Rezepte aus Grossmutters Kochbuch, Fische aus eigenen Gewässern, Kräuter aus dem hauseigenen Garten, selbsterlegtes Wild aus heimischen Gebirgswäldern und vegetarische Köstlichkeiten stehen auf dem Gourmet-Speiseplan. Auch gluten- und laktosefreies Kochen ist kein Problem.

Unsere fleißigen Zimmermädchen Andrea, Esther und Katharina sind für die Sauberkeit des Hauses zuständig und haben stets ein nettes Wort oder Lächeln für unsere Gäste übrig. Lassen Sie sich vom kreativen Bettenmachen beeindrucken und nehmen Sie vielleicht auch die eine odere andere Idee mit nach Hause.

Unser Servicepersonal unter der Leitung von Melanie ist stehts um das leibliche Wohl der Gäste bemüht. Melanie, Susanne, Claudia und Martin servieren nicht nur die Speisen sondern informieren und beraten unsere Gäste auch über unser großzügiges Sortiment an Weinen. Für gesellige und lustige Abende an der Bar sorgt Tatjana. Unsere Barkellnerin ist immer für ein Witzchen zu haben und wenn dann noch unser Chef des Hauses dazukommt, dann bleibt kein Auge mehr trocken.

Das Rezeptionsteam, welches „meiner Fuchtel“ unterliegt, ist seit Jahren ein eingespieltes Team. Bei Fragen, Problemen und Anregungen jeder Art sind Sonja und Sibylle die richtigen Ansprechpartner. Sonja erklimmt in ihrer Freizeit gerne die Berge und kann daher tolle Wanderungen empfehlen. Auch beim Skifahren kann man ihr nichts vormachen 🙂 Für einen Smalltalk ist unsere Sonja immer zu haben. Sämtliche Marketingangelegenheiten, Internetauftritte usw. werden von mir bearbeitet. Für Anregungen bin ich jederzeit dankbar. Den einen oder anderen Biketipp kann ich auch geben. Eine gemeinsame Biketour ist nicht auszuschließen 🙂

Kristina, die gute Seele, welche immer und überall einsetzbar ist, war unsere Springerin. Egal ob, an der Rezeption oder im Service, Sie war immer zur Stelle, wenn Not an Mann oder Frau ist 🙂 Leider ist Sie nun nicht mehr bei uns, da Sie ein Studium in Innsbruck beginnt.

Nicht zu vergessen ist auch unser lustiger und sympatischer Hausmeister Gabriel. Er ist für diverse Reparaturen und Wehwechen des Hauses zuständig. Auch wenn die Rezeption wieder mal eine Schuhablage benötigt oder die Zimmermädchen ein neues Regal wünchen, ist er an Ort und Stelle. Manchmal kontrolliert er auch bestimmte Arbeitsgänge (zB die Sauberkeit der Gläser 🙂 )