Unter Fans des Sports längst ein geflügeltes Wort, doch für Sie vielleicht neu: Nauders bildet zusammen mit dem Kaunertal und der Region Tiroler Oberland das Climber’s Paradise, also wörtlich ein Kletterparadies. Und diesen Namen tragen wir nicht ohne Stolz, denn die schier unendliche Auswahl an großartigen Routen vom kurzen Steig bis zur knackigen Überhang-Mehrlängentour ist schon seit langem ein Geheimtipp unter Kletterern im Urlaub in Tirol.

Doch auch abseits des Nervenkitzels, den nächsten Griff zu erwischen, hat das Klettern seinen Reiz, und zwar als unterhaltsame Familienaktivität. In Nauders und Umgebung gibt es eine Reihe von Klettergärten, die speziell auf die Bedürfnisse von Familien mit (auch kleinen) Kindern zugeschnitten sind – und diese stellen wir Ihnen heute vor! Die Anzahl und Beschaffenheit der Routen unterscheidet sich teils stark, was sie jedoch gemeinsam haben ist die zuverlässige Sicherung am Stahlseil, das Vorhandensein von etwas fordernderen Routen für größere Kinder und die Eltern, und natürlich die fabelhafte Aussicht auf die umliegende Bergwelt.

Klettergarten Nauders

Gar nicht weit von unserem Hotel Post gelegen wartet gleich der erste Klettergarten, direkt an der alten Römerstraße (und heutigem Radweg) Via Claudia Augusta. Gut abgesichert und mit geschultem Auge angelegt begeistern die sage und schreibe 50 Routen Groß und Klein. Mit Schwierigkeitsgraden von 3–8 und Längen von 10–60 Metern findet jeder genau die Route, die ihm gefällt. Sogar Geschichtsfans kommen hier voll auf ihre Kosten: Der Klettergarten liegt auf dem Gelände des Nauderer Musemsvereins, der es nebenbei für die Ausstellung historischer Panzer nutzt.

Klettergarten Pflanzgarten Nauders

Ebenfalls in Nauders gelegen, hat dieser gemütliche Klettergarten weder die Auswahl noch die Größe seines Nachbarn zu bieten, weiß jedoch Familien trotzdem immer wieder aufs Neue zu begeistern. Zum einen sind die 4 Routen im Schwierigkeitsgrad 3–5 (Länge 10–15m) einfach zu meistern und bringen doch ein super Erfolgserlebnis, zum anderen ist der Pflanzgarten schattig und ruhig, was besonders im Hochsommer ein Segen für alle sein kann.

Klettergarten Fernergries (Kaunertal)

Das größte der 3 Sportklettergebiete im Kaunertal bietet insgesamt 44 Routen mit Schwierigkeit 3–6 und Längen von 30–50m. Der Gneis in diesem Gebiet bietet idealen Halt, die Absicherung ist durchwegs professionell und die Auswahl an diversen Routen in 2 Sektoren lässt keine Langeweile aufkommen. Ein weiterer Pluspunkt für ungeduldige Kinder voller Vorfreude: Der Klettergarten liegt direkt an der Mautstraße ins Kaunertal und der Zustieg dauert kaum 5 Minuten!

Klettergarten Sauerbrunn Prutz

Der Klettergarten Sauerbrunn in Prutz liegt direkt an der Mineralwasserquelle Sauerbrunn. Für seine Eigenschaft als Klettergarten bedeutet das zwar wenig, jedoch ein nettes Detail! Doch nicht nur neben dieser Quelle liegt er, sondern auch neben einem großen, tollen Spielplatz, auf dem sich die Kinder austoben können, wenn ihnen der Sinn einmal nicht nach Klettern steht. Was wir jedoch bezweifeln, denn auf den 6 Routen, die zur Auswahl stehen, gibt es genug zu erleben! Besonders für Hallenkletterer, die den Umstieg auf Fels wagen wollen, ist hier gesorgt, denn die Griffe sind durchwegs künstlich und ins Gestein gebohrt. Aus diesem Grund können hier auch blutige Anfänger am Fels (oder ungeübter Nachwuchs) mit etwas Geschick bald ihre Technik perfektionieren.

Das gemeinsame Klettern ist nur eine von vielen Ideen, wie Sie den Familienurlaub bei uns in Nauders zum Erlebnis für Sie und Ihre Lieben werden lassen können – für mehr Tipps stehen wir gern zur Verfügung! Fragen Sie uns einfach, bei einem Aufenthalt bei uns im Familienhotel Post in Nauders am Reschenpass.

shutterstock_697082143_1