Trotz schlechter Wettervorhersage für Sonntag meinte es Petrus heuer sehr gut mit uns. Bei strahlend blauem Himmel fand zum dritten Mal die Veranstaltung „Schlager im Schnee“ im Skigebiet Bergkastel auf einer selbst erbauten Schneebühne  statt.

Knapp 5000 Besucher waren wieder dabei.  Durch die Moderation führte Ingo Rotter. Eröffnet wurde die Veranstaltung von der hübschen Sängerin Natalie Holzner aus der Steiermark, gefolgt von Oliver Haidt und Lara-Bianca Fuchs. Höhepunkt des Schlagernachmittags war natürlich Nik P. und seine Band. Als diese die Bühne betraten,  jubelte das Publikum noch mehr und Nik P. sorgte für eine grandiose Stimmung! Der Kärntner gewann mit seiner sympathischen und einfachen Art die Herzen der Zuschauer.
Am Schluss traten alle Schlagerstars gemeinsam auf und beendeten das Festival mit dem  bekannten  Song  „Einen Stern, der deinen Namen trägt“  gemeinsam mit Nik P.

Nächstes Jahr ist ebenfalls wieder ein Schlagernachmittag im März mit Stargast Michelle geplant. Wir hoffen natürlich wieder auf gutes Wetter und zahlreiche Besucher.